Von Anita Lienerth 0
Fünfplatzierte im Container

„Promi Big Brother“: JJ Sexy bricht bei Wiedersehen mit ihrem Mann in Tränen aus

JJ Sexy und ihr Mann beim "Promi Big Brother"-Finale

JJ Sexy und ihr Mann

(© Getty Images)

JJ Sexy hat ihre Familie bislang immer im Hintergrund gehalten und ihren Mann und ihren Tochter nicht in der Öffentlichkeit gezeigt. Doch gestern Abend kam es beim „Promi Big Brother“-Finale zu einem emotionalen Höhepunkt zwischen JJ Sexy und ihrem Mann.

Gestern Abend kam es zum großen Finale von „Promi Big Brother“. Noch fünf Finalisten waren im Rennen um den begehrten Sieg, doch nur einer konnte als Gewinner den Container verlassen. Obwohl die Chancen für Menowin Fröhlich (27) vorab am Besten zu sein schienen, konnte doch ein anderer die meisten Zuschauerstimmen für sich verbuchen. David Odonkor (31) ist der Sieger der aktuellen Staffel von „Promi Big Brother“!

JJ auf fünftem Platz

Obwohl es JJ Sexy (28) nicht geschafft hat, den Titel für sich zu gewinnen, kam es für sie zu einem ganz besonderem Höhepunkt. Die Fünfplatzierte traf beim Verlassen des Containers auf ihren geliebten Mann und brach bei seinem Anblick in Tränen aus. Sofort fielen sich die beiden in die Arme und zeigten, wie sehr sie sich vermisst haben. Mit ihrem Mann ist JJ Sexy seit ganzen acht Jahren zusammen. Dennoch weiß man nicht viel von ihm. Dass die Liebe der beiden nun so öffentlich bei „Promi Big Brother“ zu sehen war, ist eine wahre Seltenheit. JJ Sexy ist sicherlich froh, nach so viel Eskapaden und Lästerattacken endlich wieder daheim bei ihrer Familie sein zu können.  

 
Quiz icon
Frage 1 von 14

"Promi Big Brother" Quiz Welcher Bewohner trinkt gerne einen über den Durst?