Von Sofia Schulz 0
Ein Reality-Sternchen musste gehen

„Promi Big Brother“-Aus: Wer flog am Mittwoch raus?

Der Traum, „Promi Big Brother“ zu gewinnen, ist nun für Reality-Sternchen Evelyn Burdecki aus und vorbei. Am Mittwochabend musste sie sich gegen ihre Mitstreiter geschlagen geben und die wohl prominenteste WG Deutschlands verlassen.

Wieder ein Star weniger in der „Promi Big Brother“-WG! So langsam lichten sich die Reihen der beliebten Show. Nach dem Aus von Steffen von der Beeck (43) am Dienstag musste auch am Mittwoch wieder ein Promi seine Sachen packen und die Heimreise antreten: Ex-„Bachelor“-Kandidatin Evelyn Burdecki (28)!

Nach einem blamablen Spiel, bei dem Evelyn und Mitstreiter Willi Herren (42) Bilder von Politikern passend zu ihren Namen und Parteien anordnen sollten, stand Evelyn mit Milo Moiré (34) und Jens Hilbert auf der Abschussliste. Letztendlich musste sich das Reality-Sternchen gegen die übrigen Konkurrenten geschlagen geben und „Promi Big Brother“ verlassen.

Quiz icon
Frage 1 von 14

"Promi Big Brother" Quiz Welcher Bewohner trinkt gerne einen über den Durst?