Von Vanessa Rusert 0
Sie musste Paul Janke verlassen

"Promi Big Brother": Alexandra Rietz musste den Container verlassen

Der Bachelor und die K11-Kommissarin mussten sich trennen: Alexandra Rietz wurde gestern Abend aus dem "Promi Big Brother"-Container entlassen. Hier erfahrt ihr mehr über ihren Auszug und die verbliebenen Kandidaten!

Aus für das Kuschelpaar von "Promi Big Brother": "K11"-Kommissarin Alexandra Rietz (43) musste den Container und somit auch "Bachelor" Paul Janke (32) gestern Abend verlassen. Seit Dienstag kursierten wilde Liebes-Schlagzeilen in der Presse und auch Liz Baffoe (45) plauderte in der Live-Sendung aus, dass sich die TV-Kommissarin in den elf Jahre jüngeren Paul verknallt habe.

Ab jetzt darf man sich selbst nominieren

Seit gestern Abend dürfen sich die Kandidaten nun auch selbst nominieren – dem kamen die meisten Bewohner nach. Michael Wendler (42) dagegen wolle es vor allem seiner kleinen Tochter beweisen und nominierte sich nicht selbst, sondern setzte YouTube-Star Aaron Troschke (25) auf die schwarze Liste.

Keine Chance gegen Hubert Kah

Hubert Kah (53) dagegen bekommt so schnell keiner aus dem Haus. Selbst die zierliche Mia Magma (27) hatte zuvor keine Chance gegen den Zuschauer-Liebling und musste den Container am Mittwoch verlassen.

Heute Abend werden alle übrigen Bewohner in den Keller berufen, um die finalen Tage im dunklen Verlies zu verweilen.

Hättet ihr sie erkannt? So sah die Kommissarin früher aus!

 
Quiz icon
Frage 1 von 14

"Promi Big Brother" Quiz Welcher Bewohner trinkt gerne einen über den Durst?


Teilen:
Geh auf die Seite von: