Von Lorena Bollmann 0
Hoher schwedischer Besuch bei „Jamie Oliver's Fifteen"

Prinzessin Victoria und Prinz Daniel treffen auf Jamie Oliver

Tolles Gruppenfoto bei einem Besuch von Victoria von Schweden und Prinz Daniel im Restaurant von Jamie Oliver

Victoria von Schweden und Prinz Daniel besuchten Jamie Oliver und seinen Chefkoch Robbin in London

(© Jamie Oliver / Instagram)

Victoria von Schweden und Prinz Daniel besuchten den Star-Koch Jamie Oliver in seinem Restaurant „Jamie Oliver's Fifteen" in London. Bevor es für das Prinzenpaar anschließend weiter ging, wurde noch ein gemeinsames Erinnerungsfoto geschossen.

Jamie Oliver (41) bekam hohen Besuch in seinem Restaurant „Jamie Oliver's Fifteen" in London. Prinzessin Victoria von Schweden (39) und Prinz Daniel (42), die vor zwei Monaten ihren sechsten Hochzeitstag feierten, besuchten den Starkoch zusammen mit ihrem süßen Sohn Prinz Oscar (6 Monate). Der königliche Besuch war für Oliver natürlich etwas ganz besonderes. Der Starkoch schwärmte auf Instagram von den schwedischen Royals.

Was für ein Vergnügen! Victoria von Schweden und Prinz Daniel haben mit ihrem neugeborenen Baby Oscar mein „Jamie Oliver's Fifteen"-Restaurant besucht. Mein großartiger Küchenchef Robbin ist ebenfalls aus Schweden und damit war es wirklich etwas ganz besonderes. Wir hatten ein paar wirklich interessante Gespräche und teilen die Leidenschaft, die Gesundheit der Kinder für die nächsten Generationen zu verbessern", schrieb er zu dem tollen Gruppenfoto, auf dem der kleine Oscar leider nicht zu sehen ist, dafür aber Oliver's Chefkoch Robbin. Diese Restaurantbesucher wird Jamie Oliver wohl so schnell nicht vergessen.

 
Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?