Von Victoria Heider 0
Vor 20 Jahren

Prinzessin Victoria hat den Miley-Cyrus-Look vorgemacht

Prinzessin Victoria früher

Prinzessin Victoria im Jahr 1997

(© Getty Images)

Mit ihrem natürlichen Charme hat es Prinzessin Victoria von Schweden geschafft, zu einem absoluten Liebling von Royal-Fans weltweit zu werden. Wohingegen sie heute eher elegante Mode bevorzugt, war sie in ihrer Jugend noch um einiges flippiger – eine Knotenfrisur, die sie zu König Haralds 60. Geburtstag trug, kommt uns dabei sehr bekannt vor…

Ihren klassischer aber dennoch stets frischer Modegeschmack zeichnet Prinzessin Victoria (38) aus und kommt nicht nur bei den Schweden gut an. Zuletzt zeigte sie sich in einer wunderschönen Robe bei der Nobelpreisverleihung 2015. Victoria, die erneut Nachwuchs erwartet, hat sich in puncto Styling über die Jahre allerdings stark weiterentwickelt. 1997, mit gerade einmal 20 Jahren, erschien sie zur Feier des 60. Geburtstages von König Harald von Norwegen mit einer süßen, aber doch wenig royalen Knotenfrisur. Diese hat sich Sängerin Miley Cyrus (23) zwanzig Jahre später abgeschaut.

Miley Cyrus liebt die Knotenfrisur

Miley Cyrus, die zumindest zum Musikadel gehört, experimentiert häufig mit ungewöhnlichen Outfits und ideenreichen Frisuren – seitdem sie ihre langen Haare abschnitt, um damit ihr Image als braver Kinderstar zu ändern, überrascht sie oft mit außergewöhnlichen Looks. In letzter Zeit setzt sie aber vermehrt auf den hippen Haar-Style, den Prinzessin Victoria bereits 1997 entdeckte. Ob Miley, genauso wie Victoria, irgendwann zu einer fürsorglichen Mutter wird, bleibt noch abzuwarten. Einen passenden Mann soll sie schon gefunden haben: Angeblich läuft da was mit Schauspieler Jared Leto (43).

Königlich! Royale Momente 2015!

 
Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?