Von Fabienne Claudinon 0
Schwedischer Royal im Mutterglück

Prinzessin Victoria: „Da ist ganz schön was los im Bauch“

Prinzessin Victoria Schweden zweites Kind

Prinzessin Victoria von Schweden freut sich auf ihr zweites Kind

(© Getty Images)

Prinzessin Victoria wird zum zweiten Mal Mama und genießt ihre Schwangerschaft in vollen Zügen. In einem Interview schwärmte die Kronprinzessin von Schweden von ihrem Mutterglück.

Dreieinhalb Jahre ist es nun her, das Prinzessin Victoria (38) zum ersten Mal Mama geworden ist. Nun ist Victoria wieder schwanger. Im März soll das zweite Baby von ihr und ihrem Mann Prinz Daniel (42) auf die Welt kommen. Obwohl Victoria das alles schon einmal bei der Schwangerschaft mit Töchterchen Estelle (3) erlebt hat, ist es immer noch etwas ganz Besonderes für die schwedische Monarchin. Im Interview mit der Zeitung „Svensk Damtidning“ sagt Prinzessin Victoria: „Da ist ganz schön was los im Bauch.“ Die Bewegungen des Babys kann Victoria schon gut spüren. So fühlt es sich an, als wäre „ein kleiner Fisch“ in ihrem Bauch.

Das Mutterglück von Victoria sieht man ihr bei den öffentlichen Auftritten an. Auch der werdende Vater freut sich unglaublich auf den Nachwuchs. So verkündete Prinz Daniel in seinem ersten Statement gegenüber „Svensk Damtidning“: „Wie haben wirklich darauf gewartet.“ Für das schwedische Königshaus ist es ein sehr kinderreiches Jahr. Erst bekam Prinzessin Madeleine (33) ihren Sohn Nicolas. Dann wurde bekannt, dass Prinzessin Victoria das zweite Kind erwartet und nun ist auch noch Prinzessin Sofia (30) schwanger.

 
Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?