Von Sarah Gaspers 0
Vorfreude auf den royalen Nachwuchs

Prinzessin Sofia von Schweden: Der Geburtstermin naht

Prinz Carl Philip von Schweden und Prinzessin Sofia von Schweden

Carl Philip von Schweden mit seiner schwangeren Frau Sofia

(© Getty Images)

Bald ist es so weit! Prinzessin Sofia und ihr Mann Prinz Carl Philip von Schweden werden zum ersten Mal Eltern. Nach Prinzessin Victoria, die Anfang März ihr zweites Kind auf die Welt brachte, wird auch Prinzessin Sofia schon bald ihr Kind bekommen.

Erst Anfang März freute sich ganz Schweden über ein royales Baby. Am 2. März brachte Prinzessin Victoria von Schweden (38) ihr zweites Kind zur Welt. Die Thronfolgerin konnte sich über einen kleinen Jungen freuen, der den Namen Oscar Carl Olof trägt. Und schon bald wird das schwedische Königshaus erneut Zuwachs bekommen.

Im April ist es so weit

Denn nach Prinzessin Victoria erwartet auch Prinzessin Sofia (31) von Schweden, die Frau von Prinz Carl Philip von Schweden (36), Nachwuchs. Für das Paar, das am 13. Juli 2015 heiratete, wird es das erste Kind sein. Prinzessin Sofia, die im achten Monat schwanger ist, hat mittlerweile schon einen ziemlich großen Babybauch. Lange soll es nicht mehr dauern, bis ihr erstes Kind das Licht der Welt erblickt. Der errechnete Geburtstermin soll laut „Hello“ im April liegen.

Geschlecht des Kindes bleibt ein Geheimnis

Als Sofia kürzlich ein Charity Event besuchte, soll sie den Reportern verraten haben, dass sie schon sehr aufgeregt sei. Wie „Hello“ berichtet, sollen Prinzessin Sofia und ihr Mann Prinz Carl Philip das Geschlecht des Babys noch nicht kennen. Als das ehemalige Model nach dem Namen des Kindes gefragt wurde, sagte sie mit einem Lächeln: „Das behalten wir für uns“.

Baby-News: Diese Stars werden 2016 Eltern!

Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?