Von Anita Lienerth 0
Bei Olympischen Spielen in Rio

Prinzessin Mary und Prinz Frederik begrüßen die dänischen Olympioniken

Prinzessin Mary und Prinz Frederik begrüßen die dänischen Oylmpioniken

Prinzessin Mary und Prinz Frederik begrüßen die dänischen Oylmpioniken

(© Agencia EFE / imago)

Am 5. August starten die diesjährigen Olympischen Spiele in Rio. Natürlich sind auch einige Royals anwesend, um ihre Olympioniken zu unterstützen. So werden Prinzessin Mary und Prinz Frederik die dänischen Sportler begrüßen.

In wenigen Tagen beginnen die Olympischen Spiele in Rio. Schon jetzt sind die ersten Royals nach Rio gereist, um hautnah bei dem Sportevent dabei zu sein. So erreichten Kronprinz Frederik (48) und seine Frau Kronprinzessin Mary von Dänemark (44) bereits Brasilien. Die beiden nahmen an einer Eröffnungsfeier des Internationalen Olympia Komitees teil. Bei der Zeremonie waren alle Augen auf das strahlende dänische Prinzenpaar gerichtet.

Am Freitag, den 5. August, werden die Olympischen Spiele offiziell eröffnet. Dabei werden Prinz Frederik und Prinzessin Mary Gesellschaft von Frederiks Bruder Prinz Joachim (47) und dessen Frau Prinzessin Marie (40) erhalten. Gemeinsam werden sie die dänischen Olympioniken in Rio willkommen heißen. Auch Fürst Albert (58) ist bereits in Rio gelandet. Er ist, genau wie Prinz Frederik, Mitglied des Internationalen Olympia Komitees und großer Fan der Olympischen Spiele. Seine Frau Fürstin Charlene (38) hat sich dazu entschieden, nicht nach Brasilien zu reisen. Zu groß sei bei ihr die Angst, sich an dem gefährlichen Zika-Virus anzustecken.

Quiz icon
Frage 1 von 7

Dänisches Königshaus Quiz Wie heißen die Eltern von Kronprinz Frederik?