Von Katharina Sammer 0
Sie zieht mit ihrer Familie nach Europa

Prinzessin Madeleine will zurück nach Schweden

Ein schöneres Weihnachtsgeschenk hätte es für das schwedische Königshaus kaum geben können: Prinzessin Madeleine und Ehemann Chris O’Neill erwarten nach der kleinen Leonore ihr zweites Kind. Jetzt gibt es schon die nächste freudige Nachricht für die Königsfamilie: Madeleine will mit ihrer kleinen Familie zurück nach Europa ziehen.

Im Glitzer-Kleid: Prinzessin Madeleine

Prinzessin Madeleine von Schweden

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Vor wenigen Tagen gaben Prinzessin Madeleine (31) und ihr Ehemann Chris O’Neill (40) bekannt, dass sie ein zweites Kind erwarten. Das ist aber nicht die einzige große Veränderung, die auf sie und ihre Tochter Prinzessin Leonore (10 Monate) wartet.

Sie ziehen wieder nach Europa

Madeleine und Chris leben seit ihrer Hochzeit im Jahr 2011 in New York. Wie Madeleine jetzt gegenüber dem schwedischen Sender SVT erklärte, will das Paar aber schon bald zurück in die Heimat der Prinzessin: „Wir werden in naher Zukunft nach Europa ziehen, wo unsere Familien leben.“ Wohin genau und wann die beiden umziehen wollen, wurde bisher aber nicht verraten.

Ihre Kinder sollen bei der Familie aufwachsen

Madeleine wünscht sich, dass ihre Kinder so viel Zeit wie möglich mit ihrer Familie verbringen. Darauf dürfte sich vor allem Prinzessin Victorias (37) Tochter Prinzessin Estelle (2) freuen. Die ist nämlich ganz verrückt nach ihrer kleinen Cousine: „Sie will Leonore die Windeln wechseln, sie baden und füttern. Ich habe kaum etwas zu tun“, so Madeleine. 

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

Prinzessin Madeleine Quiz In welchem Jahr ist Prinzessin Madeleine von Schweden geboren?