Von Stephanie Neuberger 0
Madeleine von Schweden: Chris absolviert offiziellen Auftritt

Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill: Erster offizieller Auftritt mit Familie

Die Hochzeit von Prinzessin Madeleine von Schweden und Chris O'Neill rückt mit großen Schritten näher. Jetzt absolvierte Chris seinen ersten Auftritt mit seinen Schwiegereltern in spe, König Carl Gustaf und Königin Silvia.

Prinzessin Madeleine und Chris O' Neill

Prinzessin Madeleine und Chris O' Neill

(© getty / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Im nächsten Monat ist es endlich soweit. Prinzessin Madeleine von Schweden wird am 8. Juni ihren Chris O'Neill in Schweden heiraten. Dann wird auch er ein Mitglied der königlichen Familie. Bisher hielt er sich immer im Hintergrund und wirkte bei offiziellen Auftritten noch nicht mit.

Aber jetzt absolvierte der zukünftige Ehemann der schwedischen Prinzessin seinen ersten offiziellen Auftritt an der Seite von König Carl Gustaf und Königin Silvia. Das Königspaar von Schweden ist derzeit in den USA unterwegs. Sie machten unter anderem einen Halt in New York, der Wahlheimat von Prinzessin Madeleine und Chris.

Der König und die Königin besuchen Amerika, um an die ersten schwedischen Siedlungen in den USA zu erinnern. Wie der Hof zuvor bekanntgab, wird auch Madeleine an den Feierlichkeiten teilnehmen. Damit war zu rechnen, immerhin lebt sie in New York und begleitet ihre Eltern natürlich bei den Terminen in ihrer Wahlheimat. Dass auch Chris O'Neill dabei sein würde, war allerdings eine Überraschung.

Es ist seine erste Feuerprobe und vermutlich auch der erste Schritt in sein neues Leben. Nach der Heirat mit Prinzessin Madeleine werden solche Termine an der Tagesordnung sein. Bei seinem ersten offiziellen Auftritt mit dem Königspaar wirkte Chris als gehöre er genau dort hin. Er meisterte den Termin an der Seite von Madeleine und seinen Schwiegereltern in spe gekonnt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: