Von Lena Gulder 2
Familienzuwachs in Schweden

Prinzessin Madeleine ist schwanger

An diesem Dienstagvormittag hatte das schwedische Königshaus eine frohe Botschaft zu verkünden. Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill erwartet ihr erstes Kind. Auf Facebook meldete sich die Prinzessin selbst zu Wort und schwärmte von ihrem Glück.

Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill

Prinzessin Madeleine erwartet ein Kind

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Madeleine von Schweden und Chris O'Neill hüteten in den letzten Monaten ein süßes Geheimnis, das heute die ganz Welt erfahren soll. Der Palast ließ heute Vormittag mitteilen, dass die 31-Jährige schwanger sei. Das schwedische Volk wird über die frohe Botschaft außer sich vor Freude sein. Genauso wie Madeleine selbst.

Madeleine äußerte sich selbst zur Schwangerschaft

Die moderne Monarchin gab sofort ein Statement zu ihrer Schwangerschaft auf Facebook ab: "Wir sind so glücklich und können es nicht erwarten, Eltern zu sein." Mit so einer baldigen Schwangerschaft haben nur die Wenigsten gerechnet. Schließlich fand die romantische Hochzeit des Paares erst im Juni statt.

In den nächsten Monaten werden alle Augen auf Madeleine gerichtet sein

Im März soll das Kind zur Welt kommen. Genau neun Monate nach Chris' und Madeleines Hochzeit. Das Geschlecht des royalen Nachwuchses bleibt bislang ein Geheimnis. In den nächsten Monaten wird sich Madeleine von Schweden daran gewöhnen müssen, dass alle Augen auf ihren Bauch gerichtet sind. Bereits am kommenden Freitag hat sie einen offiziellen Auftritt in Stockholm, dem nach dieser frohen Botschaft alle entgegenfiebern.

Wir gratulieren dem Paar und wünschen alles Gute für die nächsten Monate!


Teilen:
Geh auf die Seite von: