Von Lisa Winder 0
Kinderplanung

Prinzessin Madeleine: Familienplanung am schwedischen Hof

Langsam kehrt bei Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill der Alltag ein. Seit ihrer Hochzeit sind nun schon einige Wochen vergangen und die beiden sind zurück in New York. In einem Interview verrieten Madeleine und Chris wie es mit der weiteren Familienplanung ausschaut.

Prinzessin Madeleine und Chris O'Neill

Madeleine & Chris leben verheiratet in New York

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Am 8. Juni 2013 heiratete Prinzessin Madeleine (31) ihren Chris O'Neill (39). Die Hochzeit der beiden zählt bestimmt zu den schönsten royalen Ereignissen der vergangenen Jahre.

Die frischgetrauten Eheleute gehen mittlerweile wieder ihren üblichen Verpflichtungen nach und sind zurück in ihrer Wahlheimat New York. Madeleine arbeitet dort für die Wohltätigkeitsorganisation "Childhood" und Chris hat sich selbstständig gemacht.

Der schwedischen Zeitung "Svenska Dagblatt" gab das Traumpaar nun das erste Interview nach der Hochzeit. Dabei verrieten Madeleine und Chris wie es mit der Familienplanung ausschaut. Denn es wäre natürlich wunderschön, wenn man sich bald auf ein weiteres Royales-Baby freuen dürfte.

Chris erklärte"Wir sind beide sehr familienorientiert und möchten, wenn es uns vergönnt ist, natürlich langsam auch Kinder haben". Prinzessin Madeleine fügte noch hinzu:"Aber im Augenblick genießen wir es besonders, verheiratet zu sein".

Früher oder später dürfen wir uns bestimmt über royalen Nachwuchs in Schweden freuen. Denn bisher haben König Carl Gustaf und Königin Silvia erst eine kleine Enkelin.

Prinzessin Madeleine & Chris haben eine Geheimsprache

In dem Interview verrieten Madeleine und Chris auch folgendes Geheimnis:"Wir sprechen Deutsch, wenn wir in den USA sind und nicht wollen, dass uns jemand versteht“. Die beiden haben also eine Art Geheimsprache für sich gefunden, um sich ungestört zu unterhalten.

Chris O'Neill ist halber Österreicher und spricht deshalb auch sehr gut Deutsch. Prinzessin Madeleines Mama, Königin Silvia, stammt aus Heidelberg und hat mit ihren Kindern auch immer Deutsch gesprochen. Deshalb können sich die beiden perfekt auf Deutsch unterhalten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: