Von Lucia-Nicole Zima 0
Royale Nachbarschaft

Prinzessin Eugenie: Herzogin Catherine und Prinz William bekommen royale Nachbarin

Pinzessin Eugenie von York in London

Pinzessin Eugenie von York in London

(© Getty Images)

Neben Prinz Harry wohnen auch Prinz William, seine Frau Herzogin Catherine und deren gemeinsamen Kinder George und Charlotte im Kensington Palast. Nun könnten die britischen Royals eine neue, junge Nachbarin bekommen.

Herzogin Catherine (34) und ihr Gemahl Prinz William (34) können sich wohl bald über eine alte Bekannte in ihrer Nachbarschaft freuen. Wie „People“ berichtet, soll Prinzessin Eugenie (26) in die Kensington-Palast-Residenz ziehen. Für die hübsche 26-Jährige, die sich derzeit noch eine Wohnung im St. Jame's Palast mit ihrer Schwester Prinzessin Beatrice (28) teilt, soll derzeit ein Dreizimmer-Apartment im royalen Schloss umgebaut werden. Die Miete für die Behausung soll den Londoner Preisen entsprechen und bei etwa 4.500 Dollar die Woche liegen, wie „People“ weiter berichtet. Wer die Kosten übernimmt, ist jedoch nicht bekannt. Bislang hat das Königshaus den Einzug der bezaubernden Adeligen in den Palast nicht bestätigt. Prinz Harry (31) und sein Bruder würden sich aber bestimmt freuen, ihre Cousine in ihrer Nachbarschaft zu haben. 

Quiz icon
Frage 1 von 10

Die britischen Royals Welchen Platz in der Thronfolge hat Prinzessin Charlotte?