Von Victoria Heider 0
Tochter Von Herzogin Catherine und Prinz William

Prinzessin Charlotte feiert heute ihren ersten Geburtstag

Prinzessin Charlotte neue Fotos

Prinzessin Charlotte ist wirklich zuckersüß

(© HRH The Duchess of Cambridge / other)

Schon ein Jahr ist es her, dass die süße Prinzessin Charlotte das Licht der Welt erblickte. Die Prinzessin eroberte aber nicht nur die Herzen ihrer Eltern, Herzogin Catherine und Prinz William, sondern auch ganz schnell die aller Royal-Fans. Bei ihrem ersten Auftritt, ihrer Taufe und auf vielen schönen Bildern der Adelsfamilie wurde dabei stets deutlich, dass Charlotte wirklich zuckersüß ist.

Um genau 8.34 Uhr britischer Zeit am 2. Mai 2015 war es soweit: Prinz William (33) und Herzogin Catherine (34) wurden zum zweiten Mal Eltern. Das kleine Mädchen, welches Catherine im Londoner St. Mary’s Hospital auf natürliche Weise entband, wog stolze 3,1 Kilo. Nur knapp zehn Stunden später verließen Catherine und William das Krankenhaus und präsentierten der Welt stolz ihre Tochter. Am 4. Mai 2015 wurde endlich der Name des Royal-Baby verraten: Prinzessin Charlotte Elizabeth Diana von Cambridge. Eine wirklich rührende Hommage an Königin Elisabeth II. und Lady Diana (†36). 

Charlotte begeistert die Fans

Am 6. Juni 2015 veröffentlichte Catherine erste offizielle Fotos von Charlotte. Auf diesen liegt sie in den Armen ihres großen Bruders, Prinz George (2). Ein wirklich entzückender Anblick!

Am 5. Juli 2015 wurde Prinzessin Charlotte in der St. Mary Magdalene Church in Sandringham von Justin Welby, dem Erzbischof von Canterburry, getauft. Ihre Taufpaten sind Laura Fellows, Williams Cousine mütterlicherseits, Adam Middleton, Catherines Cousin väterlicherseits sowie die engen Freunde Thomas van Straubenzee, James Meade und Sophie Carter.

Weitere Bilder der zuckersüßen Prinzessin wurden im November und im Dezember 2015 mit den Royal-Fans geteilt. Im März 2016 gab es von den Royals niedliche Grüße aus dem Skiurlaub und auch auf einem Portrait anlässlich des 90. Geburtstages ihrer Urgroßmutter, Königin Elisabeth II., durfte Charlotte natürlich nicht fehlen. Pünktlich zum ersten Geburtstag erfreute Herzogin Catherine die Royal-Fans mit neuen Bildern der kleinen Prinzessin. Alles Gute, liebe Charlotte!

Quiz icon
Frage 1 von 10

Die britischen Royals Welchen Platz in der Thronfolge hat Prinzessin Charlotte?