Von Mark Read 0

Prinz William und Kate: Job zu vergeben


Prinz William und Kate brauchen dringend Hilfe und suchen daher neue Hausangestellte. Derzeit leben Prinz William und seine Frau, wenn sie in London sind, noch im Clarance House. Ihr Hauptwohnsitz ist ein Haus auf Anglesey. Im Londoner Haus kümmern sich natürlich Bedienstete um das Wohl des Paares. Auch wenn das royale Ehepaar stets Bodenständigkeit demonstriert und Kate sich um den Haushalt kümmern wollte, braucht das Paar dennoch Unterstützung.

Die vielen Termine und Events müssen organisiert werden und der Haushalt darf dabei auch nicht zu kurz kommen. Grund genug nun eine Stellenausschreibung zu verfassen. Bald werden der Herzog und die Herzogin von Cambridge das "Clarance House" verlassen und in ein eigenes Apartment im Kensington Palace ziehen, wie ein Sprecher kürzlich erklärte.

"Wir können bestätigten, dass die vorläufige offizielle Londoner Residenz des Herzogs und der Herzogin von Cambridge ein Apartment im Kensington-Palast sein wird", hieß es. Im derzeitigen Wohnsitz im London wohnt nämlich auch Prinz Harry und die Frischvermählten wollen a,llem Anschein nach ein wenig mehr Privatspähre.

Das kleine Apartment in London hat zwei Schlafzimmer und soll nur vorübergehend der Wohnsitz des Paares sein. Dennoch suchen Kate und ihr Göttergatte für diese Wohnung einen Angestellten. Die Aufgaben wären unter anderem, Kate auf Reisen zu begleiten und ihre Kleider vorzubereiten. Allerdings würde immer noch Kate ihre Outfits, die viel gelobt werden, auswählen. Dies berichten britische Medien.

Alle die nun glauben, sich auf den begehrten Job bewerben zu können, müssen an dieser Stelle enttäuscht werden. Denn angeblich sei die Stelle nur intern ausgeschrieben wurden. Das heißt, nur Mitarbeiter, die bereits für die königliche Familie arbeiten, können sich bewerben. Schade, denn dieser Job ist sicherlich für viele ein absoluter Traumjob.


Teilen:
Geh auf die Seite von: