Von Fabienne Claudinon 0
In Wanderschuhen den Berg hinauf

Prinz William und Herzogin Kate besuchen Tigernest-Kloster in Bhutan

Prinz William und Herzogin Catherine besuchen das Tigernest-Kloster in Bhutan

Prinz William und Herzogin Kate vor dem Tigernest-Kloster

(© Images / imago)

„Indiana Jones"-Feeling bei den britischen Royals: Prinz William und Herzogin Catherine besuchen am zweiten Tag ihres Aufenthalts in Bhutan ein Tigernest-Kloster. Die auf einem Felsen liegende Sehenswürdigkeit wird das royale Paar zu Fuß erreichen.

Gestern (14. April) sind Prinz William (32) und Herzogin Kate (33) im Königreich Bhutan angekommen. Am zweiten Tag ihres Besuchs heißt es heute: Wanderschuhe anziehen. William und Kate besuchen zu Fuß das auf einem Felsen liegende Tigernest-Kloster. Das berühmte buddhistische Kloster wartet mit neun heiligen Höhlen auf die zweifachen Eltern. Abends wird es dann einen Empfang für britische Staatsangehörige, die in Bhutan leben, geben. Zu diesem Event sind Prinz William und Kate Middleton natürlich auch eingeladen, bevor sie morgen wieder ihre Heimreise antreten.  

Quiz icon
Frage 1 von 7

Prinz William Quiz Welchen britischen Adelstitel trägt Prinz William?