Von Jasmin Pospiech 1
Trotz Harrys Nacktskandal

Prinz William & seine Kate souverän bei den Paralympischen Spielen!

Darauf waren alle Royal-Fans gespannt. Wie wird wohl der erste Auftritt des britischen Königshauses nach dem Nacktskandal des jüngsten Sprösslings, Prinz Harry? Doch Prinz William und seine Kate lächelten souverän alle Bedenken weg.


Von seinem Bruder könnte sich Prinz Harry noch einiges abschauen! Denn der hat sich jetzt mit seiner Frau Kate bei der Eröffnung der Paralympics zum ersten Mal nach dem Nacktskandal Harrys in der Öffentlichkeit gezeigt.

Prinz William (30) und Herzogin Kate (30) waren jetzt beim Beginn der Paralympischen Spiele in London gestern Abend anwesend, die die Queen (leider ohne ihren Gatten, der wegen einer Blasenentzündung immer noch im Krankenhaus liegt) eröffnet hatte. Beide strahlten in die große, wartende Menge und in die Kameras. Ganz professionnell ließen sie sich nicht anmerken, wie sehr sie der Nacktskandal Prinz Harrys mitnimmt. Denn Dieser hat weite Wellen geschlagen und es kommen immer mehr unangenehme Details ans Licht. Jetzt sollen sogar Alkohol und heftige Drogen in der Partynacht in Las Vegas im Spiel gewesen sein. Außerdem ist angeblich auch noch ein Video aufgetaucht, dass den Prinzen in voller Pracht mit barbusigen Schönheiten beim Feiern zeigt. Was für eine Blamage für das britische Königshaus! Umso mehr hofft man jetzt auf das süße Prinzenpaar, dass es die Royals wieder ins rechte Licht rücken mag. Und das taten sie auch zu vollster Zufriedenheit der Queen. Vor allem Kate glänzte in ihrem cremefarbenen Mantelkleid und der Glitzertasche und zog damit wieder einmal alle Blicke auf sich. Auch Prinz William konnte sich in seinem königsblauen Anzug sehen lassen.

Doch auch Prinz Harry wurde jetzt dazu verdonnert, seinen Pflichten nachzukommen. Daher wird er bei drei Auftritten auf der Tribüne sitzen.

 

Wir sind schon gespannt auf die ersten Bilder!


Teilen:
Geh auf die Seite von: