Von Milena Schäpers 2
Keine Vollzeit-Nanny

Prinz William & Kate Middleton: So wenig Personal wie möglich

Prinz William und seine Kate suchen einen Hausangestellte für ihr neues Anwesen. Die Kriterien für den einzelnen Angestellten sind umfangreich, denn die werdenden Eltern möchte so wenig Personal wie möglich in Anspruch nehmen.


Der neue Haushälter des royalen Paares soll außer einem Putzfimmel auch exzellente Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten haben, so berichtet radaronline.com.

Kate (30) und William (31) suchen für ihr Anwesen neues Personal. Die Aufgaben des Haushälters sind im Grunde normal. Zu diesen gehört natürlich Saubermachen, mit dem Hund Gassi gehen und das Silberbesteck auf Hochglanz bringen. 37 Stunden soll der Angestellte arbeiten, plus Überstunden, versteht sich.

Für ein königliches Paar ist es normalerweise selbstverständlich, Personal für alles und jeden zu haben. Doch genau das will das unkonventionelle Paar nicht. So wenig Personal wie möglich, lautet die Anweisung.

Kate will auf keinen Fall eine Vollzeit-Nanny für das Kind einstellen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: