Von Sarah Winter 0
Er lernt von Königin Elizabeth II

Prinz William bereitet sich auf die Zeit als König vor

Prinz William hat seine Großmutter Queen Elisabeth II am vergangenen Mittwoch auf eine Audienz begleitet. Der Hintergedanke dabei: Prinz William soll in Zukunft immer mehr Verantwortung übernehmen.

Prinz William lernt von seiner Großmutter Queen Elisabeth

Prinz William lernt von seiner Großmutter

(© Getty Images)

Königin Elisabeth II empfing am Mittwoch die neue Botschafterin Nicaraguas sowie den neuen österreichischen Botschafter im Buckingham-Palast. Als Unterstützung hat die Königin ihren Enkel Prinz William (32) zu der Audienz mitgenommen. Prinz William soll in Zukunft immer mehr Verantwortung übertragen bekommen, wie das britische Magazin „Hello" berichtet. William steht nach seinem Vater Prinz Charles an zweiter Stelle der britischen Thronfolge.

Wie „Royal Central“ meldet, bestätigen Palastangestellte, dass Prinz William große Lust gehabt hat, seiner Großmutter beim Abhalten einer Audienz über die Schulter zu schauen. Außerdem sei dies Teil eines Trainings für seine zukünftigen royalen Aufgaben. Die Queen veranstaltet Audienzen meist allein mit ihren Gästen, doch am Mittwoch kam Prinz William in den Genuss, dabei zu sein. Verplappert: Herzogin Kate verrät den Geburtstermin ihres zweiten Babys!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 8

Wie gut kennt ihr die Royals? Wie hieß der Mann von Prinzessin Beatrix?