Von Milena Schäpers 1
Positive Tweets

Prinz Harrys Nacktfotos amüsieren die Stars!

Die Fotos vom nackten sichtlich Spaß habenden Prinz Harry gingen um die Welt. Natürlich ist das britische Königshaus nicht sehr erfreut darüber, doch Promis wie Lady Gaga, Courtney Love und Piers Morgan halten zu Harry und amüsieren sich über die Fotos.


Fotos zeigen Prinz Harry nackt in Las Vegas und auch noch mit einer fremden Frau, ebenfalls nackt. Da ist es natürlich klar, dass das Königshaus, nachdem es die Echtheit der Bilder bestätigte, keinen weiteren Kommentar dazu abgeben möchte.

Doch die Stars amüsieren sich darüber und es scheint niemanden ernsthaft zu brüskieren.

So gab Superstar Lady Gaga als Erste eine Meinung dazu ab und schwärmte über den Körper von Prinz Harry auf Twitter: "HOLY MOTHER HARRY LOOKS FIT. Hope no ones mad at him for that, I'm certainly not #RoyalsArePeopleToo. But truly f*** off to whatever s***ty friend took those picture and leaked them“ („Muttergottes, schaut Harry fit aus. Ich hoffe niemand ist sauer auf ihn wegen dem Vorfall. Ich bin es sicher nicht, denn Royals sind auch nur Menschen. Aber den Freund, der die Fotos gemacht und verbreitet hat, sollte er abschießen.“)

Auch US-Moderator Piers Morgan reagierte auf die Bilder positiv mit einem Tweet: „Ich bin schockiert und angewidert von den Party-Fotos von Prinz Harry in Las Vegas. Warum zum Teufel war ich nicht eingeladen?“

Schauspielerin Eva Longoria antwortete: „Piers, dieser Tweet brachte mich sehr zum Lachen.“

DJ Lauren Laverne meinte: „Prinz Harry ist EINFACH der beste Royal. Volle Regentschaft.“

Auch Courtney Love Cobain stellte sich hinter Harry und postete: „Wow, man muss Harry einfach dafür lieben, dass er seine Kronjuwelen zeigt… Lasst ihn doch seinen Spaß haben.“

Lady Gaga scheint seit den Fotos ziemlich angetan von Harry und vielleicht wird ja Piers Morgan das nächste Mal zum Feiern eingeladen? Aber die Fotokamera sollten sie dann wirklich zu Hause lassen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: