Von Victoria Heider 0
Royales Date

Prinz Harry und Cressida Bonas zusammen bei James Blunt Konzert gesichtet

Es scheint gut zu laufen zwischen dem englischen Prinzen Harry und Cressida Bonas. Schon seit etwa einem Jahr daten sich die beiden und wurden schon mehrfach bei gemeinsamen Aktivitäten gesehen. So geschehen auch jetzt bei einem Auftritt des Sängers James Blunt.

Obwohl sie ihre Liebe noch nicht öffentlich bestätigt haben, wurden Prinz Harry (29) und das Society-Girl Cressida Bonas (24) schon häufig miteinander beobachtet.

Wie dailymail.co.uk meldet, besuchten Harry und Cressida am Montag ein James Blunt (39) Konzert in London. Mit von der Partie waren auch Harrys Cousine Prinzessin Beatrice (25) und ihr Freund Dave Clark (31).

Die Vierer-Gruppe hatte anscheinend viel Spaß bei dem Promo-Gig zu Blunts neuem Album "Moon Landing". Prinzessin Beatrice sang jedenfalls voller Inbrunst James´ Lieder mit.

Alle Tarnung nützte nichts

Durch separates Eintreffen versuchten Harry und Cressida eigentlich die Aufmerksamkeit von sich abzulenken. Dieses Vorhaben scheiterte aber, da sie das Konzert zu zweit verließen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: