Von Sarah Zuther 0
Strenge Vorschriften

Prinz Harry und Cressida Bonas: Weihnachten getrennt?

Prinz Harry und seine Freundin Cressida Bonas werden ziemlich sicher Weihnachten getrennt voneinander verbringen. Die britischen Royals haben strenge Vorschriften und auch Cressida möchte Heiligabend lieber mit ihrer Familie verbringen.

Prinz Harry wurde 29

Prinz Harry

(© Getty Images)
Cressida Bonas freundet sich langsam mit Kate Middleton an

Cressida Bonas

(© Getty Images)

Weihnachten – ein Fest der Familie. So auch bei Prinz Harry (29) und seiner Freundin Cressida Bonas (24). Beide werden zusammen mit ihrer Familie Weihnachten feiern, so eine Quelle gegenüber Tim Walker.

Heiratsantrag an Weihnachten?

Eigentlich schade, denn man munkelte bereits, dass Prinz Harry seiner Cressida eventuell an Weihnachten einen Heiratsantrag machen wird. Doch Cressida wird nicht mit den britischen Royals Weihnachten feiern. Denn Die Königin Elisabeth II. (87) hat strenge Vorschriften.

Cressida versteht sich mit Herzogin Kate besser

Solange Prinz Harry und Cressida nicht miteinander verheiratet sind, darf sie nicht zum königlichen Weihnachtsfest erscheinen. Wirklich ärgerlich, wo sich doch Herzogin Kate (31) und Cressida langsam wieder besser verstehen.

Cressida: Weihnachten mit ihrer Familie

Doch für Cressida ist es wahrscheinlich nicht so schlimm. Denn sonst könnte sie nicht mit ihrer Familie Heiligabend verbringen.

Wie auch immer Prinz William (31) und Co. Weihnachten verbringen, wir wünschen ihnen ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest…für den kleinen Prinz George übrigens sein erstes Weihnachten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: