Von Anita Lienerth 0
Elton John, Kylie Minogue

Prinz Harry trifft auf Musikgrößen

Prinz Harry und Elton John scheinen sich gut zu verstehen

Prinz Harry und Elton John scheinen sich gut zu verstehen

(© Getty Images)

Prinz Harry hat am Freitagabend einen weiteren Termin wahrgenommen und besuchte die Royal Variety Performance in London, wo er auf Stars wie Kylie Minogue, Elton John und One Direction getroffen ist.

Prinz Harry (31) absolvierte am Freitagabend einen Auftritt, den er wohl nicht so schnell vergessen wird. In London fand die Royal Variety Performance statt, die von den britischen Royals ins Leben gerufen wurde. In den vergangenen Jahren war Königin Elisabeth II. (89) als Repräsentantin des britischen Königshauses zu Gast bei der Gala, doch in diesem Jahr übernahm Prinz Harry diese Aufgabe. Bei dem Event, das zur Sammlung von Spenden für die Entertainment Aristes' Benevolent Stiftung entstanden ist, waren zahlreiche Stars anwesend, die Harry höchstpersönlich kennenlernen durften.

So traf Prinz Harry im Anschluss an die Show auf One Direction. Harry Styles (21) und Prinz Harry schienen sich auf Anhieb gut zu verstehen. So witzelte Prinz Harry: „Wann warst du zum letzten Mal beim Friseur?“ wohingegen Harry Styles antwortete: „Ich habe es im Moment nicht vor“. Von Kylie Minogue (47) zeigte sich Prinz Harry besonders begeistert und begrüßte auch die australische Sängerin. Natürlich hatte auch Sir Elton John (68) die Ehre, Prinz Harry persönlich kennenzulernen. Der kleine Bruder von Prinz William (33) ist derzeit ständig auf Reisen, um seine zahlreichen Auftritte wahrzunehmen. So war er zuletzt in Amerika, um dort mit Präsidentengattin Michelle Obama (51) die bevorstehenden Invictus Games zu planen

Quiz icon
Frage 1 von 10

Die britischen Royals Welchen Platz in der Thronfolge hat Prinzessin Charlotte?