Von Jasmin Pospiech 0
Drogen inklusive

Prinz Harry: Partyvideo aufgetaucht!

Es geht wohl noch schlimmer. Als wäre der Nacktfotoskandal nicht genug, soll jetzt auch noch ein Video aufgetaucht sein, dass im "Hangover"-Stil die gesamte Partynacht detailgenau festgehalten haben soll.


Jetzt kommt es faustdick für den englischen Prinzen Harry (27)! Als wäre es nicht genug, dass er von aller Welt wegen seines Nackedeistripshow in Las Vegas verhöhnt und verspottet wird, nein, auch seine royale Familie ist "not amused". Zudem hat ihn noch seine bildhübsche Modelfreundin Cressida Bonas (23) verlassen, die er mit seiner unüberlegten Aktion zutiefst gedemütigt hat. Auch seine Arbeitsstelle als Kampfpilot bei der Royal Air Force stand auf wackligen Beinen. Und jetzt auch noch das.

Angeblich soll ein Video der Partysause aufgetaucht sein. Darauf soll man den Prinzen mit barbusigen Schönheiten in seiner vollen Pracht beim Party machen bestaunen können. Kaufinteresse gibt es anscheinend bereits. Noch dazu kommt, dass ein Partybesucher jetzt in einem Interview erzählt hat, dass sogar Drogen im Spiel gewesen sein sollen. Einige der anderen Gäste sollen sie mitgebracht und konsumiert haben. Ob der Prinz auch Drogen genommen haben soll, bleibt unklar. Falls aber dieses ominöse Video auftauchen und veröffentlicht werden sollte, dann würde man sicherlich über alle Details dieser heftigen Partynacht Bescheid wissen. Das wäre sicherlich ein gefundenes Fressen für die Klatschpresse und die Royalgegner. Schließlich verpulvert Harry da so leichtsinnig sozusagen die Steuergelder seiner Landsleute. Dieser Skandal könnte dem britischen Königshaus großen Schaden zufügen und die Beliebtheit der Royals bei ihrem Volk erheblich schmälern.

 

Hoffentlich ist der Prinz endlich aufgewacht und übernimmt endlich Verantwortung für die Konsequenzen seiner Handlungen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: