Von Sabine Podeszwa 0

Prinz Harry: Neue Chance für Chelsy Davy!

Sie können einfach nicht mit und auch nicht ohne einander! Prinz Harry und Chelsy Davy sind seit einem Jahr offiziell getrennt, doch angeblich turteln sie jetzt wieder. Seit einem Monat sind die Zwei offenbar wieder zusammen, wollen es jedoch ruhig angehen lassen und äußern sich offiziell noch nicht zu ihrem Liebes-Comeback!


Der Party-Prinz scheint einfach nicht von seiner langjährigen Herzensdame loszukommen. Seit November 2004 waren Prinz Harry und Chelsy Davy ein Paar. Gemeinsam gingen sie durch dick und dünn. Auch diverse Trennungen konnten sie nicht abschrecken. Sie kamen immer wieder zusammen. Bis es letztes Jahr im Mai endgültig vorbei war. Anscheinend hat Chelsy die Nase voll vom feiernden und flirtenden Prinzen. Doch jetzt gibt es offenbar ein Liebes-Comeback.

Showbizspy zitiert eine Quelle: "Chelsy trifft sich seit ein paar Wochen wieder mit Harry, aber sie spricht nicht gerne darüber. Sie ist da sehr zurückhaltend. Es ist eine Beziehung ohne Verpflichtungen. Tatsache ist, dass sie sich immer noch sehr zueinander hingezogen fühlen. Sie haben sich nie wirklich 'entliebt'".

Angeblich sollen die Treffen unter dem Mantel der Verschwiegenheit stattfinden und sie wollen ihre Beziehung vorläufig nicht offiziell machen, denn man kann noch nicht sagen, ob es ernst ist. Des Weiteren plaudert die gut informierte Quelle: "Harry setzt große Stücke auf Chelsy. Die Tatsache, dass sie ihm nicht hinterherläuft, steigert sein Interesse an ihr nur. Aber Chelsy konzentriert sich jetzt voll und ganz auf ihren Job. Für eine richtige Beziehung hat sie im Moment sowieso keine Zeit!"


Teilen:
Geh auf die Seite von: