Von Manuela Hans 0
Vorbild für zahlreiche Menschen

Prinz Harry macht einen HIV-Test

Prinz Harry macht HIV-Test

Prinz Harry macht HIV-Test

(© Kensington Palace / Instagram)

Prinz Harry setzt sich gerne für bedürftige und kranke Menschen ein. Nun ließ er bei sich einen HIV-Test machen, um den Menschen zu zeigen, wie einfach und schnell so etwas geht.

Prinz Harry (31) tritt mit seinem sozialen Engagement in die Fußstapfen seiner Mutter Lady Diana (†36). Dabei ist Harry niemand, der nur Geld für diese Menschen sammeln will, sondern er arbeitet auch an der Umsetzung der Ziele tatkräftig mit. Nun ließ der Bruder von Prinz William (34) einen HIV-Test bei sich machen.

Damit will Prinz Harry zeigen, wie einfach und schnell ein solcher Aids-Test geht. Bei dem Test handelt es sich um einen kostenlosen Pricktest, bei dem nur kurz in einen Finger gestochen wird. Prinz Harry will damit vor allem der Krankheit den Kampf ansagen, denn er glaubt, dass diese gewinnen wird, solange die Menschen Angst vor einem solchen Test haben.

Quiz icon
Frage 1 von 6

Prinz Harry Quiz Welchen Beinamen gab ihm die Boulevard-Presse?