Von Victoria Heider 0
Royales Liebescomeback?

Prinz Harry feierte mit Ex-Freundin Cressida Bonas seinen Geburtstag

Cressida Bonas ist die Ex von Prinz Harry

Cressida Bonas

(© Getty Images)

Im Frühjahr 2014 beendeten Prinz Harry und Cressida Bonas ihre Beziehung, doch ganz können sie wohl doch nicht voneinander lassen. Zumindest war Cressida nun unter den Geburtstagsgästen vom Prinz Harrys Party. Nun vermuten einige, dass die beiden ihrer Liebe noch eine Chance geben könnten.

Alte Liebe rostet nicht: Gilt dieser Spruch nun auch für Prinz Harry (31) und seine Ex-Freundin Cressida Bonas (26)? Vor wenigen Tagen feierte Harry seinen 31. Geburtstag. Nachdem er am Vormittag an der Jubiläumsfeier des Battle of Britain teilnahm und dort erstmals seinen schicken neuen Bart präsentierte, ging es abends zum Feiern in den Londoner Cross Keys Pub. Wie „Dailymail“ meldet, war auch seine Ex Cressida Bonas anwesend. Nur kurz vorher wurde bekannt, dass sich Cressida von ihrem Freund getrennt hatte. Kein Wunder, dass Spekulationen aufkamen, Harry und Cressida könnten wieder anbandeln.

Sind Prinz Harry und Cressida Bonas ein Paar?

Wie eine Quelle zu berichten weiß, ist an diesen Gerüchten allerdings nichts dran: „Harry und Cressida sind immer in Kontakt geblieben und mögen sich sehr. Momentan sind sie aber nicht zusammen.“ Leider stünden laut dem Insider immer noch die Gründe für die ursprüngliche Trennung der beiden im Raum, weswegen ein Liebescomeback schwierig sein dürfte. „Harry erwartet von Cressida, dass sie genau den gleichen Lebensstil pflegt wie er, aber sie ist nicht wohlhabend genug. Sie arbeitet hart, kann es sich aber trotzdem nicht leisten“, so der Informant. Trotzdem betont die Quelle: „Aber man soll ja niemals nie sagen!“

 
Quiz icon
Frage 1 von 6

Prinz Harry Quiz Welchen Beinamen gab ihm die Boulevard-Presse?