Von Mark Read 0

Prinz Harry: Auch Charlize Theron verfällt seinem Charme


Bei der Hochzeit seines älteren Bruders William mit Kate Middleton vor zwei Wochen flirtete Prinz Harry ungeniert mit der hübschen Pippa Middleton herum. Bei einem Charity-Polo-Match kam nun die südafrikanische Schauspielerin Charlize Theron in den Genuss einer Unterhaltung mit dem begehrten Prinzen.

Und, siehe da: Auch mit ihr verstand sich Harry prächtig. Wie die "Daily Mail" berichtet, redete das Paar lange miteinander, sie tuschelten und kicherten und schienen eine Menge Spaß zu haben. Was da wohl Chelsy, die immer-mal-wieder-Freundin von Harry dazu sagt?

Immerhin soll der Prinz ihr angeblich einen Heiratsantrag gemacht haben - wenn auch in volltrunkenem Zustand auf der Party nach der Hochzeit seines Bruders. Chelsy scheint aber sowieso nicht gewillt zu sein, bald Nägel mit Köpfen zu machen, da ihr das öffentliche Leben eines Royals nicht gerade zusagt.

Die Oscar-Gewinnerin Charlize Theron hätte damit sicherlich weniger Probleme. Aber vermutlich unterhielt sie sich mit Harry nur deshalb so eingehend, weil beide mit der öffentlichen Arbeit zur Bekämpfung von AIDS etwas gemeinsam haben. Theron unterstützt bereits seit Jahren diverse Projekte in Afrika, die die Ausbreitung von HIV unter Jugendlichen eindämmen sollen. Harry hat vor kurzem in Südafrika ein ähnliches Projekt ins Leben gerufen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: