Von Vanessa Rusert 0
Ab Januar muss der Kleine in den Kindergarten

Prinz George wird in einen Montessori-Kindergarten gehen

Prinz George mit seinem Papa Prinz William

Prinz George mit seinem Papa Prinz William

(© i Images / imago)

Für den kleinen Prinz George bringt das kommende Jahr ganz neue Herausforderungen: Im Januar kommt der Sohn von Kate Middleton und Prinz William schon in den Kindergarten. Der zweijährige wird einen Montessori-Kindergarten in Norfolk besuchen.

Für Prinz George (2) ist es in wenigen Wochen soweit: Der kleine Prinz wird im Januar in den Kindergarten gehen und sich dort ganz neuen Herausforderungen stellen müssen. Schon Prinz William (33) wurde von seiner Mutter, Lady Diana, auf einen exklusiven Kindergarten in der Nähe des Kensington-Palastes geschickt, während die älteren Generationen des britischen Königshauses noch keine Kindergärten besuchten. William und Kate Middleton (33) haben sich dazu entschieden, dass George auf einen Montessori-Kindergarten in Norfolk gehen wird.

George kommt in den Kindergarten!

Die Einrichtung liegt ganz in der Nähe des Familienanwesens in Anmer Hall, wo die vierköpfige Familie dieses Jahr auch Weihnachten feiern wird. Der Kindergarten freut sich schon sehr auf Prinz George, wie der Palast die Einrichtung zitiert: „Wir freuen uns darauf, George in unserem Kindergarten willkommen zu heißen, wo er die gleiche besondere Erfahrung machen wird, wie alle unsere Kinder.“ Nun darf sich der kleine Mann aber erst einmal noch auf Weihnachten freuen, bis wenige Tage später der Ernst des Lebens für den Prinzen beginnt.

 
Quiz icon
Frage 1 von 8

Prinz George Quiz Wie lautet Prinz Georges vollständiger Name?