Von Lena Gulder 0
Prinz Georges erste Bescherung

Prinz George: So lief sein erstes Weihnachtsfest im Kreise der Familie ab

Prinz George ist seit seiner Geburt im Juli der Star in England. So waren auch alle daran interessiert, wie wohl das erste Weihnachtsfest des royalen Nachwuchses ablaufen würde. Beim Besuch der Weihnachtsmesse verriet Kate Middleton einige Details.

So war Prionz Georges erstes Weihnachten

William & Kate feierten besinnliche Weihnachten mit Prinz George

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Gleich bei seinem ersten Weihnachtsfest wurde Prinz George eine große Ehre zu Teil. Der vier Monate alte Sprössling durfte auf dem Landsitz von Königin Elisabeth II. (87) feiern, wo die gesamte royale Familie zusammenfand. Doch auch Kate Middletons bürgerliche Eltern waren dort zu Weihnachten willkommen.

Prinz George war fasziniert von seinen Geschenken

Schließlich wollten alle Familienmitglieder das erste Weihnachten von Prinz George miterleben. Doch wie hat es dem kleinen Prinzen selbst gefallen? Als Kate Middleton (31) und Prinz William (31) die Weihnachtsmesse besuchten, verriet die stolze Mutter einige Details.

Laut dem Onlineportal „usmagazine“ soll Herzogin Kate ausgeplaudert haben, dass Prinz George mehr an dem Geschenkpapier interessiert war, als an dem Inhalt der Geschenke. Und Prinz Harry, ein bekennender Fan seines Neffen, freut sich bereits auf die nächsten Weihnachtsfeste, wenn Prinz George etwas größer ist.

Anfang Januar hat Herzogin Kate Geburtstag

Nach den Weihnachtsfeiertagen wartet schon das nächste große Event auf das englische Königshaus. Kate Middleton feiert am 9. Januar ihren 32. Geburtstag und Prinz William soll bereits an einer großen Überraschung arbeiten. Wir sind gespannt!

Ihr seid gefragt: Womit könnte Prinz William seine Kate überraschen? Schreibt uns eure Ideen als Kommentar unter den Artikel!


Teilen:
Geh auf die Seite von: