Von Andrea Hornsteiner 0
Größte Attraktion

Prinz George ist der einflussreichste Londoner

Prinz George ist schon jetzt der einflussreichste Londoner. Dies haben nun die Einwohner der britischen Hauptstadt entschieden. Und damit hat der kleine Prinz seine Urgroßmutter Königin Elisabeth II. vom Thron gestoßen.

Prinz George hat großen Einfluss

Prinz George hat schon jetzt großen Einfluss auf sein Volk

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Prinz George ist noch nicht einmal zwei Monate alt und doch hat er schon jetzt mehr Macht als andere Prinzen.

Das "Evening Standard" suchte jetzt nach dem einflussreichsten Bewohner der britischen Hauptstadt. Und die Londoner wollten da nur einen sehen: Prinz George.

Die Londoner lieben ihren kleinen Prinzen

Der royale Nachwuchs von Kate Middleton und Prinz William sei laut dem Magazin bereits eine große Attraktion. "London ist ein Magnet für den Rest der Welt und unser neuester Power-Bewohner Prinz George ist ein zeitgerechtes Symbol", verkündete die Redakteurin Sarah Sands.

Weiter erklärte sie: "Zusammen mit seiner Urgroßmutter ist er die größte Attraktion für Touristen, weshalb er in diesem Jahr an die Spitze der Londoner gewählt wurde."

Königin Elisabeth  II. erreichte nur den 16. Platz. Prinz Georges Mama belegte den siebten Platz. Prinz William und Prinz Harry müssen sich den elften Platz teilen.

Auf den vierten Platz landete der Premierminister David Cameron.


Teilen:
Geh auf die Seite von: