Von Manuela Hans 0
Neues Spielzeug für den Monarchen

Prinz George bekommt sein erstes Fahrzeug

Prinz George und sein Papa Prinz William besuchen Mama Kate und das neugeborene Geschwisterchen

Prinz George und sein Papa Prinz William vor dem St. Mary's Hospital

(© Getty Images)

Wie der Vater, so der Sohn. Das trifft zumindest bei Prinz William und seinem Sohn Prinz George zu. Wie nun bekannt wurde, hegt dieser nämlich eine Vorliebe für Traktoren und bekam nun einen kleinen Traktor geschenkt, mit dem er in Amner Hall herumfahren kann.

Prinz George (2), welcher sich schon sehr auf Weihnachten freut, hat sein erstes Fahrzeug bekommen. Da der Sohn von Kate Middleton (33) und Prinz William (33) Motoren und alles mit Rädern liebt, hat er nun einen Spielzeug-Traktor bekommen. Mit diesem fährt Prinz George über das Gelände von Amner Hall in Norfolk und kann mit dem Kipp-Bagger, den der Traktor enthält, spielen.

Der Traktor kostete 100 Pfund und ist von der Firma John Deere, welche ein Lieferant von Königin Elisabeth II. (89) ist und von der ihre Enkelin Zara Phillips (34) Botschafterin ist. Wie Herzogin Kate nun bei einem öffentlichen Auftritt verriet, liebt George schlichtweg alles, was große Räder hat. Wie das „Hello! Magazine“ außerdem berichtet, teilt der kleine Prinz auch die Leidenschaft für Helikopter mit seinem Vater.

Eine Leidenschaft soll George allerdings nicht mit seinem Vater teilen - darauf hofft zumindest Mama Catherine. Letzten Monat erzählte sie, dass sie immer große Angst habe, wenn Prinz William mit dem Motorrad unterwegs ist und sie darauf hofft, dass sie George von diesem Hobby abhalten kann.

Quiz icon
Frage 1 von 8

Prinz George Quiz Wie lautet Prinz Georges vollständiger Name?