Von Stephanie Neuberger 0
Das Leben als Blaublut

Prinz Frederik und Prinzessin Mary: Wer ist hier der geborene Royal?

Bei manchen Royalen-Paaren stellt sich die Frage, wer von ihnen eigentlich blaublütig geboren wurde und wer mit seiner Heirat in den Adelstand gekommen ist. Bei anderen Paaren ist es hingegen offensichtlich, wer die Rolle als Royal nur der Liebe wegen absolviert.


Mit ihrer Heirat mit einem Prinzen oder einer Prinzessin werden die Angetrauten ebenfalls in den Adelsstand gehoben. Die meisten finden sich schnell in ihrem Leben und ihrer Rolle als Royal ein und stehen ihren von Geburt aus adligen Partner oder Partnerin in nichts nach.

Doch dies ist nicht immer der Fall. So haben ich zum Beispiel bei Prinzessin Letizia von Spanien stets das Gefühl, dass sie über ihr Leben unglücklich ist und sich meist sehr unwohl fühlt. Auch ihre erschreckend dünne und abgemagerte Figur trägt zu diesem Eindruck bei.

Bei Fürstin Charlène haben viele ein ähnliches Gefühl. Allerdings glaube ich, dass die Frau an der Seite von Fürst Albert nur schüchtern ist und vielleicht mit der weltweiten Aufmerksamkeit der Presse überfordert. Aber auch ihr merkt man eben an, dass sie nicht in die Adelskreise hineingeboren wurde.

Genau andersherum ist es bei Prinz Frederik und Prinzessin Mary von Dänemark. Bei dem Paar stellt sich die Frage: Wer ist hier der Royal? Denn obwohl Frederik als Kronprinz geboren wurde und eine entsprechende Erziehung genossen hat, wirkt er immer etwas aufgeschmissen und als würde er sich unwohl fühlen, wenn er vor einer großen Runde eine Rede halten muss oder mit zahlreichen Menschen konfrontiert ist. Er ist ohne Frage ein sympathischer Mann, aber ihm fehlt an mancher Stelle die Souveränität. Ganz anders seine Frau Prinzessin Mary. Sie ist souverän, stark, selbstbewusst und geht auf Menschen zu. Da fragt man sich doch, wer das adlige Leben und die Erziehung genossen hat. Ohne Frage hat Prinz Frederik eine starke Frau an seiner Seite, die auch für das dänische Königshaus ein Segen ist.

Ein wenig hin- und hergerissen bin ich bei Prinz William und Kate. Sicherlich präsentiert sich William perfekt als Royal, aber seine Frau Kate stellt ihn mittlerweile etwas in den Schatten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: