Von Anja Dettner 0
Britische Royals auf Balkan-Reise

Prinz Charles und Camilla zu Besuch in Kroatien

Camilla und Prinz Charles zu Besuch in Kroatien

Camilla und Prinz Charles zu Besuch in Kroatien

(© Getty Images)

Prinz Charles und seine Frau Camilla starteten am 14. März ihre Balkan-Reise in der kroatischen Hauptstadt Zagreb. Einen Tag später ging es für die Royals nach Osijek (Kroatien), wo die beiden mit traditionellen Tänzern aus der Stadt posierten. Das Paar strahlte dabei über beide Ohren.

Prinz Charles (67) und seine Frau Camilla (68) befinden sich gerade auf einer sechstägigen Tour durch verschiedene Länder Südeuropas. Das erste Ziel für die britischen Royals war die kroatische Hauptstadt Zagreb. Das Paar besichtigte dort die Altstadt. Am zweiten Tag ihrer Reise ging es für Charles und Camilla nach Osijek, ebenfalls in Kroatien. Dort posierten die beiden mit kroatischen Tänzern auf dem Marktplatz. Diese trugen ihre traditionellen, kunterbunten Trachten und waren sichtlich stolz, neben den Royals für ein Foto zu posieren. 

Der britische Thronfolger und seine Liebste strahlten bei dem Besuch über beide Ohren. Camilla überzeugte mit einem weißen Mantel und einem braunen Hut mit Fell. Dazu kombinierte sie elegante Handschuhe und ein Halstuch mit Punkten. 

Reiseziele der nächsten Tage

Bevor die beiden die Balkan-Reise antraten, wurde klargestellt, dass es dabei nicht um politische Gespräche geht. Das Ziel ist die Stärkung der menschlichen Kontakte zwischen Großbritannien und Kroatien, Serbien, Montenegro und dem Kosovo. 

Süß! So groß ist Prinz Charles Enkelin Prinzessin Charlotte schon!

Quiz icon
Frage 1 von 7

Prinz William Quiz Welchen britischen Adelstitel trägt Prinz William?