Von Alice Hornef 0
Stolzer Großvater

Prinz Charles schwärmt: Charlotte ist pflegeleichter als George

Prinz George gibt seiner kleinen Schwester ein Küsschen

Prinz George gibt seiner kleinen Schwester ein Küsschen

(© Getty Images)

Bei der diesjährigen Teeparty im Clarence House schwärmte der stolze Großvater und Thronfolger Prinz Charles von seiner jüngsten Enkelin Prinzessin Charlotte. Der süße royale Nachwuchs soll viel pflegeleichter sein als ihr großer Bruder Prinz George.

Prinz Charles (66) ist ein stolzer Opa und macht daraus auch kein Geheimnis! Bei einer Teeparty im Clarence House erzählte Charles einem anwesenden Gast schwärmend von seinen zwei süßen Enkeln, wie die „US-Weekly“ berichtet. Die rund einen Monat alte Prinzessin Charlotte soll laut dem 66-Jährigen schon brav jede Nacht durchschlafen. Ganz im Gegensatz zum kleinen Prinz George (1). Der kleine Royal soll seinen Eltern Kate Middleton (33) und Prinz William (32) nach seiner Geburt so manche schlaflose Nächte bereitet haben. Prinz Charles scheint nach wie vor von seiner Enkelin aus dem Häuschen zu sein.

Taufe von Charlotte steht kurz bevor

Die kleine Familie erholt sich gerade auf ihrem privaten Landsitz Amner Hall, wo auch die inzwischen weltberühmten Fotos des süßen royalen Geschwisterpaares entstanden sind. In wenigen Wochen wird die kleine Charlotte dann endlich in der St. Mary Magdalena Kirche getauft und sicher genauso brav und pflegeleicht die Taufprozedur über sich ergehen lassen. Auch der stolze Großvater Prinz Charles wird diesem festlichen Tag des britischen Königshauses sicher schon hocherfreut entgegenfiebern. 

Bildergalerie: Seht hier die schönsten Fotos von der kleine Charlotte und ihrem Bruder George!

Quiz icon
Frage 1 von 10

Die britischen Royals Welchen Platz in der Thronfolge hat Prinzessin Charlotte?