Von Manuela Hans 0
Schwedisches Prinzenpaar besucht besonderen Ort

Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia: Ganz besonderer Ausflug mit Sohn Alexander

schwedisches königshaus royals prinz carl philip prinzessin sofia prinz alexander baby

Stolzes Elternpaar

(© Getty Images)

Vor sieben Jahren lernten sich Prinz Carl Philip und seine Ehefrau Prinzessin Sofia in Bastad kennen. Es war der Beginn einer romantischen Liebesbeziehung. Nun kehrten sie gemeinsam mit ihrem Sohn Prinz Alexander zu diesem Ort zurück.

Prinz Carl Philip von Schweden (37) und Prinzessin Sofia (31) gehören zu den Traumpaaren der königlichen Familien. Die beiden lernten sich vor sieben Jahren in dem Ort Bastad durch Freunde kennen und verliebten sich auf den ersten Blick ineinander. Letztes Jahr folgte dann die Traumhochzeit der beiden und kurze Zeit darauf verkündeten sie, dass sie ihr erstes Kind erwarten. Prinz Alexander wurde am 19. April 2016 geboren und macht das junge Glück der beiden perfekt.

Mit ihrem Sohn reiste das Prinzenpaar nun nach Bastad, den Ort, an dem alles anfing. Prinzessin Sofia nahm dort öffentliche Termine für ihre Project Playground-Stiftung wahr. Die Stiftung setzt sich für die Verbesserung der Bedingungen verletzter Kinder ein, welches für die schwedische Prinzessin sehr wichtig ist.

Bei ihrem Besuch verbrachten Prinz Carl Philip und seine Frau auch einen Abend in dem Restaurant Sea Republic. Für beide war es wohl ein sehr emotionaler Besuch in der Stadt, in der sie sich kennenlernten. Prinzessin Sofia sprach mit dem schwedischen Sender „TV 4“ über dieses Zusammentreffen und über ihre „Liebe auf den ersten Blick“. „Das erste, das mir an Carl Philip auffiel, war seine Bescheidenheit. Als ich ihn dann kennenlernte, bemerkte ich, dass er unglaublich natürlich, sehr intelligent und sehr bescheiden war“, so Sofia über ihren Mann. Und auch für Carl Philip war es die große Liebe, die sein Leben veränderte.

Seht hier die schönsten Bilder des Paares.

Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?