Von Manuela Hans 0
Die Bedeutung von Prinz Alexanders Namen

Prinz Carl Philip: Das steckt hinter dem Namen seines Sohnes

Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philipp zeigen zum ersten Mal ihren Prinzen

Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philipp zeigen zum ersten Mal ihren Prinzen

(© Kungahuset.se / Facebook)

Am Dienstagnachmittag war es endlich soweit – Prinz Carl Philip und seine Frau Prinzessin Sofia von Schweden wurden zum ersten Mal Eltern. Nur einen Tag später veröffentlichte der Hof den Namen des kleinen Prinzen und dieser hat eine ganz besondere Bedeutung.

Prinz Carl Philip von Schweden (36) und seine Frau Prinzessin Sofia (31) könnten nicht glücklicher sein. Nachdem sich die beiden erst vor einem Jahr das Ja-Wort gaben, sind sie nun stolze Eltern eines kleinen Prinzen. Dieser kam am Dienstag auf die Welt und hört auf den Namen Prinz Alexander Erik Hubertus Bertil.

Dieser sowie der Titel des kleinen Prinzen als Herzog von Södermanland wurden traditionell am 21. April von seinem Großvater König Carl Gustaf von Schweden (69) bei der Sonderkabinettssitzung verkündet. Dabei steckt hinter jedem einzelnen Namen des Prinzen eine wichtige Bedeutung: Alexander ist in Schweden kein häufiger Name, jedoch hören zwei schwedische Grafen auf den Namen und vielleicht hat Alexander Carl Philip und Sofia einfach gut gefallen.

Der Zweitname des Prinzen geht auf seinen Großvater zurück. Prinzessin Sofias Vater heißt Erik Hellqvist (65) und ist somit sein Namensgeber. Doch auch an den schwedischen König wurde gedacht und so trägt Prinz Alexander mit seinem Drittnamen Hubertus den gleichen Namen wie sein Großvater. Dieser heißt mit vollem Namen nämlich König Carl Gustaf Folke Hubertus.

Den vierten Namen bekam der Sohn von Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip zu Ehren von Prinz Bertil (†85), dem Lieblingsonkel von Carl Philip, welcher 1997 verstarb. Die junge Familie wird auch in Prinz Bertils ehemalige Villa ziehen, sobald diese renoviert wurde und dort langfristig leben.

Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?