Von Lorena Bollmann 0
Sohn von Carl Philip und Sofia von Schweden

Prinz Alexander von Schweden: Erste Details zu seiner Taufe

royals schweden schwedisches königshaus prinzessin sofia prinz alexander

Prinzessin Sofia als stolze Mama

(© Getty Images)

Der süße Prinz Alexander wird im September getauft. Nun verrät das schwedische Königshaus endlich erste Details über die bevorstehende Zeremonie. Welche royalen Gäste erwartet werden, lest ihr hier.

Der nächste königliche Sprössling aus dem schwedischen Königshaus wird getauft. Nach Prinz Oscar (6 Monate), der im Mai den göttlichen Segen bekam, ist nun der kleine Prinz Alexander (5 Monate), Sohn von Carl Philip (37) und Sofia von Schweden (31), am 9. September an der Reihe. Laut der offiziellen Webseite des Königshauses scheint die Taufe bereits bestens durchgeplant zu sein. Getauft wird Alexander in der Kapelle von Schloss Drottningholm. Nach der Zeremonie laden König Carl Gustaf (70) und Königin Silvia von Schweden (72) in ihr Schloss für einen Empfang und anschließendem privaten Mittagessen ein.

Die skandinavischen Königshäuser kommen zusammen

Vor Ort werden viele berühmte Gesichter erwartet. So sollen Vertreter des Parlaments und der Regierung kommen. Auch Vertreter anderer Königsfamilien sind eingeladen. Wer genau damit gemeint ist, wird noch nicht verraten. Vermuten können wir nur, dass genau wie bei der Taufe von Prinz Oscar, Mitglieder des Königshauses von Norwegen und Dänemark anzutreffen sein werden. Diese Royalen-Familien pflegen seit Jahren sehr gute und freundschaftliche Verhältnisse.

Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?