Von Andrea Hornsteiner 0
Melouria löst sich auf

"Popstars": Die Band Melouria hat sich jetzt endgültig getrennt

Tatsächlich erreichte uns heute die Nachricht, dass sich die "Popstars"-Band Melouria nun aufgelöst haben soll. In einem aktuellen Interview verriet das ehemalige Bandmitglied Steffi, wie es zu der Trennung kam.


Es kommt immer wieder vor, dass sich eine Band auflöst und die Bandmitglieder getrennte Wege gehen. Gerade gecastete Bands bleiben kaum in der ehemaligen Originalbesetzung bestehen. Doch nun hat es erneut eine deutsche Gruppe getroffen. Denn wie heute bekannt wurde, soll sich Melouria aufgelöst haben. Was die ehemaligen "Popstars"-Kandidaten zu dieser endgültigen Entscheidung trieb, erklärte nun die Sängerin selbst.

Für viele Fans dürfte der Schock groß sein. Zwar konnte man sich schon zuvor denken, dass alles nicht so wirklich mehr stimmig war. Denn erst kürzlich verließ Sänger Cem die vierköpfige Band. Melouria wollte aber als Trio weitermachen. Doch wie Steffi nun offenbarte, soll das Band-Projekt jetzt komplett gescheitert sein.

So erklärte sie nun gegenüber "Promiflash": "Das Ding ist halt einfach, wir sehen alle unterschiedliche Sachen für unsere Band in der Zukunft, haben unterschiedliche Motivationen. Die anderen zwei Jungs sind schon wieder arbeiten gegangen, haben somit auch schon weniger Zeit und die brennen auch nicht mehr für die Sache und das bremst mich die ganze Zeit aus. Ich will das unbedingt, das ist mein Traum und ich will das in meinem Leben schaffen und deswegen haben wir uns halt dafür entschlossen, uns zu trennen. Jetzt ist es raus! Aber bei mir geht es auf jeden Fall musikalisch weiter."


Teilen:
Geh auf die Seite von: