Von Stephanie Neuberger 0
Machen als Trio weiter

"Popstars" Band Melouria: Cem ist raus

Die "Popstars" Band Melouria wird ab sofort nur noch zu dritt weitermachen. Bandmitglied Cem ist ausgestiegen. Aus gesundheitlichen Gründen heißt es. Allerdings wird auch von internen Streitereien berichtet. Vorerst ist eine Rückkehr des Sängers nicht geplant, auch dass sein Platz neu besetzt wird, ist ausgeschlossen.


Vor rund sieben Monaten wurden Melouria gegründet. Vier Kandidaten von "Popstars" bildeten die Band. Doch nun sind sie nur noch zu dritt. Denn Bandmitglied Cem ist raus. In der Pressemitteilung der Band heißt es, dass der Sänger aus gesundheitlichen Gründen aus der Band ausgestiegen ist. "Vorerst wird es keinen neuen, vierten Sänger geben. Wenn es Cem besser geht, ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass er wieder zurückkommt. Die Gesundheit geht nun aber erst mal vor", erklärt Bandmitglied Alessio.

Bevor es zum Ausstieg von Cem kam, soll es Streit zwischen ihm und den übrigen Bandmitgliedern gegeben haben. Bei einer Autogrammstunde soll es zum Eklat zwischen den Mitgliedern gekommen sein. Auf seiner Facebookseite machte der ausgeschiedene Sänger seinem Ärger Luft. Er sprach davon, dass er sich von seinen Kollegen und vor allem von Bandkollegin Steffi im Stich gelassen fühlt. Doch mittlerweile ist der Beitrag von seiner Seite gelöscht.

Melouria wird nun als Trio weitermachen. Ihr erster Auftritt als Trio werden sie am 1. Mai in Gelsenkirchen absolvieren. Eine neue Single kommt im Sommer.

Was genau zwischen Melouria vorgefallen ist, bleibt unklar.


Teilen:
Geh auf die Seite von: