Von Kathy Yaruchyk 0
"Pool Champions": Melanie Müller

"Pool Champions": Steht Bachelor-Melanie auf eine Kandidatin?

Bei der Kuppelsendung "Der Bachelor" hat es zwischen Jan Kralitschka und Melanie Müller nicht gefunkt. Die Blondine ist damals freiwillig ausgestiegen. Nun machen beide bei "Pool Champions" mit. Vielleicht also die zweite Chance? Oder steht Melanie etwa auf eine Kandidatin?


Ab dem 21. Juni wird es ganz schön heiß auf RTL. In der neuen Live-Sendung "Pool Champions-Promis unter Wasser" zeigen uns die Promis ihre durchtrainierten Bikini-Bodies. Doch in der Schwimm-Show geht es nicht um die sexy Körper der Promis sondern vor allem um ihre Leistungen in den verschiedensten Schwimmdisziplinen.

Mit dabei ist auch Melanie Müller (24), bekannt aus der Kuppelshow "Der Bachelor". Das Lustige an der Geschichte: Auch der Bachelor selbst, Jan Kralitschka (32), macht mit. Vielleicht wird ja doch noch was aus den zwei Turteltäubchen. Oder hat es Melanie auf jemand anderen abgesehen?

In einem Interview mit der OK! verrät Melanie, dass sie nichts gegen einen heißen Flirt hätte: "Da sind schon ein paar Schönlinge dabei." Doch wie ist es, ist Melanie etwa nicht vergeben? Darüber kann die gelernte Metzgerin nur den Kopf schütteln: "Über die Gerüchte, ich wäre noch immer in meiner vierjährigen Beziehung, können mein Ex und ich nur lachen. Er hat sogar schon wieder eine Freundin."

Doch wer ist denn letztendlich das Objekt der Begierde? "Die Typen finden sich ja alle ganz schön sexy und sind sehr von sich überzeugt." Oje, dann ist also niemand für sie dabei? Anscheinend schon, denn Melanie verrät ein pikantes Geheimnis: "Vielleicht gefällt mir auch eine Kandidatin? Diese Miss Germany gucke ich mir auf jeden Fall mal näher an..."

Das könnte ja interessant werden...


Teilen:
Geh auf die Seite von: