Von Kathy Yaruchyk 0
Pool Champions mit Jan Kralitscha

"Pool Champions": Auf welche Promi-Dame hat es der Bachelor abgesehen?

In nur wenigen Tagen beginnt "Pool Champions" auf RTL und wir können uns auf die sexy Körper der zehn Kandidaten freuen. Mit dabei ist auch der Bachelor Jan Kralitschka. Dieser verrät in einem Interview mit der OK!, ob er es auf eine seiner Konkurrentinnen abgesehen hat.


Am Freitag, den 21. Juni, beginnt die neue Schwimm-Show "Pool Champions- Promis unter Wasser" auf RTL. Die zehn Kandidaten müssen sich hier in verschiedenen Disziplinen beweisen: Turmspringen, Lagen- und Synchronschwimmen stehen auf dem Programm.

Mit dabei sind auch der diesjährige Bachelor Jan Kralitschka (36) und die Ex-Bachelor Kandidatin Melanie Müller (24). Dieses Wiedersehen könnte ja interessant werden, oder? Im Interview mit dem OK!-Magazin hat Jan nun verraten, wie es war Melanie, nach so einer langen Zeit, wieder zu treffen: "Unspektakulär. Wir gehen ganz normal miteinander um. Mehr ist da nicht."

Doch vielleicht hat es der Anwalt ja auf eine andere Badenixe abgesehen? "Nein, da ist niemand für mich dabei. Ich habe auch gerade keine Zeit für eine Frau", verrät er weiter im Interview. Doch wie kann er bei den vielen, schönen Bikini-Bodies nur so locker bleiben? Jan erklärt, dass er in seinem Job als Model eh ständig von sexy und halbnackten Frauen umgeben ist, sodass ihn dieser Anblick mittlerweile kalt lässt.

"Und bei Melli ist ein Bikini ja auch eh schon ziemlich viel Stoff und nicht so aufregend", so der 36-Jährige. Er möchte sich erst einmal auf das Wesentliche, also seinen Job konzentrieren. Am meisten hatte er Angst vor dem Synchronschwimmen, da er befürchtet, sich zu blamieren. Dennoch ist "Pool Champions" nicht die größte Herausforderung seines Lebens, schließlich musste er bei der Kuppelshow mit 20 Frauen auskommen.

Das sind die Kandidaten und Jury

Mit dabei sind “Let’s Dance” Profi und Rebecca Mir-Freund Massimo Sináto (32), “Bachelor” Jan Kralitschka (36) und Bachelor-Kandidatin Melanie Müller (24), Auswanderer Konny Reinmann, Moderator Carsten Spengemann (40), Antonia aus Tirol, Miss Germany Caroline Noeding (22), GZST-Tuner Thomas Drechsel (26), DMAX-Moderatorin Lina van de Mars (34) und “Let’s Dance”-Kandidatin Magdalena Brzeska (35).

In der Jury sitzen Christian Keller (40), ein ehemaliger Schwimmprofi und Sportmoderator, Franziska van Almsick (35), Gerd Völker (70), ein Vorsitzender der Fachsparte Springen sowie Moderatorin und Werbe-Ikone Verona Pooth (45).


Teilen:
Geh auf die Seite von: