Von Kathy Yaruchyk 1
In ihrem neuen Buch:

Pippa Middleton plaudert über ihren berühmten Po

Bald erscheint das erste Buch von Kates kleiner Schwester, Pippa. In dem Party-Planer "Celebrate: A Year of Festivities for Families and Friends" spricht Pippa jedoch nicht nur über perfekt organisierte Parties, sondern auch um Privates, so auch über ihren süßen Po.


Über Nacht wurde Kates Schwester, Pippa Middleton (29) weltberühmt und dies hat sie, neben dem schönen Kleid, welches sie an der Traumhochzeit ihrer Schwester mit Prinz William (30) trug, auch ihrem schönen Po zu verdanken.

In ihrem ersten Buch "Celebrate: A Year of Festivities for Families and Friends" plaudert die 29- jährige private Details ihres Lebens humorvoll aus: "Es war ein klein wenig erschreckend, vor dem 30. Geburtstag dank seiner Schwester, deinem Schwager und deinem Hintern weltweite Anerkennung zu erreichen", so Pippa in ihrem Party-Planer.

Auf den rund 400 Seiten geht es, neben der Planung einer perfekten Middleton-Party, auch einwenig um Privates und so schreibt Pippa auch darüber, wie erschlagen sie erstmal durch den plötzlichen Ruhm war und, dass sie die aus der medialen Aufmerksamkeit resultierenden Vorteile zu schätzen weiß, klärt jedoch auch über Nachteile der Öffentlichkeit auf.

Sich selber sieht die Autorin als ein ganz normales Mädchen an, welches durch viele glückliche Umstände zu vielen guten Möglichkeiten gekommen ist.

Ab dem 30. Oktober kann das Buch in der englischen Originalversion gekauft werden. Wir wünschen viel Erfolg.


Teilen:
Geh auf die Seite von: