Von Vanessa Rusert 0
Im Liebesglück mit James Matthews

Pippa Middleton: Kates Schwester zeigt ihren neuen Freund

Pippa Middleton Freund

Pippa Middleton und James Matthews

(© Getty Images)

Als Schwester von Kate Middleton hat man es nicht immer einfach: Während die schöne Kate glücklich verheiratet ist und zwei zuckersüße Kinder zur Welt gebracht hat, steht es um das Liebesleben von Pippa Middleton nicht ganz so rosig. Im Oktober des letzten Jahres trennte sie sich von Nico Jackson. Jetzt hat Pippa ihr Liebes-Glück jedoch wiedergefunden.

Kate Middleton (34) und ihre Schwester Pippa Middleton (32) zählen mit Sicherheit zu den schönsten Frauen, die Großbritannien zu bieten hat. Doch während Kate seit Jahren glücklich mit Prinz William (33) verheiratet ist und die beiden zuckersüßen Kinder George (2) und Charlotte (1) zur Welt gebracht hat, lief es für Pippa in der Liebe nicht ganz so rund. Im Oktober des letzten Jahres trennte sich die hübsche Brünette nach drei Jahren Beziehung von dem Banker Nico Jackson. Ein harter Schlag für die schöne 32-Jährige. Doch Pippa hat ihr Glück in der Liebe jetzt offensichtlich wiedergefunden.

Pippa ist wieder in festen Händen

Der neue Mann an ihrer Seite ist James Matthews, ein 40 Jahre alter Manager. Die beiden sollen sich seit einem halben Jahr daten und sogar Silvester zusammen in der Karibik verbracht haben. Jetzt wurden die zwei am 6. Juli gemeinsam auf der Tribüne des Wimbledon-Tennisturniers gesichtet. Mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht beobachtet Pippa an der Seite von James das Spiel. Sieht also ganz sicher so aus, als hätte sie ihr Liebesglück wiedergefunden! 

Quiz icon
Frage 1 von 12

Kate Middleton Quiz Wie heißt der Landsitz von William und Catherine?