Von Kathy Yaruchyk 0
Pippas Neuer heißt Nico Jackson

Pippa Middleton ist wieder vergeben

Pippa Middleton ist frisch verliebt! Ihr neuer Freund heißt Nico Jackson, ist 35, Börsenmarkler und hat sogar schon für die Deutsche Bank gearbeitet.


Während des ganzen Trubels um die Bikini-Bilder der schwangeren Kate Middleton (31), wurde eines fast vergessen. Die Herzogin war nämlich nicht allein im Urlaub auf der Trauminsel Mustique, auch ihr Gatte Prinz William und ihre Schwester Pippa (29) waren mit dabei.

Und der berühmteste Po Englands war auf der Karibikinsel nicht als Single unterwegs: Neuste Bilder zeigen Kates Schwester händchenhaltend mit einem attraktiven Mann. Nico Jackson (35) heißt der Glückliche und ist vom Beruf Börsenmakler. Bereits im September vergangenen Jahres wurde spekuliert, ob der 35- Jährige Pippas neuer Freund sei. Damals wurden die Zwei gemeinsam bei einer Club-Eröffnung gesichtet.

Ein Freund von Pippa verrät nun der DailyMail, dass die Turteltauben ganz offiziell ein Paar sind: „Er hat einen ganz andren Background als Pippas bisherige Freunde. (...) Aber er ist ein verdammt guter Fang.“ Doch auch Pippa ist sicherlich kein schlechter Fang und auch die Middletons sollen ganz begeistert von Nico sein- auch wenn er keinen Adelstitel hat.

Weiter verrät der Insider, wie Pippas Neuer aussieht: „Er ist groß, gutaussehend und hat wundervolle blaue Augen. Nico ist unglaublich charismatisch und sticht aus der Menge heraus!“

Wir wünschen den Beiden alles Gute für die Zukunft und hoffen, dass Pippa nun endlich den Richtigen gefunden hat.


Teilen:
Geh auf die Seite von: