Sabine 0
Es hat sich ausgeliebt!

Pippa Middleton ist wieder Single!

Da werden sich die männlichen Fans von Pippa Middleton aber freuen: Die Beziehung zwischen Pippa und Alex Loudon ist Geschichte und die Dame mit dem knackigen Hintern wieder Single!


Pippa Middleton ist seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate mit Prinz William, fast genauso bekannt, wie das royale Superpaar. Kein Wunder, denn mit ihrem weißen, eng geschnittenen Alexander McQueen Kleid sah sie einfach bezaubernd aus. Umso interessierter sind die Klatschblätter seitdem an Pippas Liebesleben. Fast drei Jahre lang war Kates kleine Schwester mit Alex Loudon liiert. Nach einer kurzen Liebespause im letzten Sommer, rauften sie sich doch wieder zusammen und es wurde gemunkelt, dass es sehr ernst sein soll. Angeblich wollte Alex sogar um Pippas Hand anhalten. Und jetzt? Pustekuchen! Die beiden haben sich wieder getrennt! Und diesmal soll es für immer sein!

Vor zwei Monaten war das Paar auf einer Hochzeit und schockte die anwesenden Gäste durch einen handfesten Krach, bei dem offensichtlich die Fetzen flogen. Dies soll in letzter Zeit öfter vorgekommen sein. Eine Quelle erzählt: "Pippa versucht im Moment über die Trennung hinwegzukommen. Letztes Wochenende verbrachte sie mit Kate und Prinz William auf Schloss Balmoral in Schottland. Sie und Alex waren im Sommer schon kurz getrennt, aber diesmal werden sie wohl nicht wieder zusammenkommen. Sie sprechen kaum noch miteinander."

Zudem wird gemunkelt, dass Alex Loudon eifersüchtig auf Prinz Harry ist. Pippa Middleton und Harry verstehen sich blendend. Ihnen wurde nach der Hochzeit von William und Kate sogar eine Affäre angedichtet. Kann natürlich sein, dass Alex dies ein Dorn im Auge war. Wie dem auch sei, wir sind sicher, Pippa wird den nächsten Traummann schon ganz bald wieder an ihrer Seite haben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: