Von Victoria Heider 0
Zoff mit Sarah

Pietro Lombardi spricht Klartext nach Streit-Video

Auf Facebook gesteht Pietro Lombardi wie schlecht es ihm derzeit wirklich geht

Pietro Lombardi

(© Getty Images)

Nach dem Fremdgehskandal und einem Polizeieinsatz wegen häuslicher Gewalt sorgt jetzt ein Video, in dem sich Sarah und Pietro Lombardi streiten, erneut für Schlagzeilen im Ehedrama des einstigen Traumpaares. Nun hat sich Pietro zu den Aufnahmen und seinem aktuellen Verhältnis zu Sarah geäußert.

Schon wieder schlechte Nachrichten von den Lombardis! Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass Sarah (24) eine außereheliche Affäre hatte, es folgte ein Polizeieinsatz bei den beiden und gestern ist ein Handyvideo aufgetaucht, auf dem Pietro Lombardi (24) Sarah schwere Vorwürfe macht. Seine Wortwahl ist dabei alles andere als höflich.

Nun hat sich der Sänger gegenüber RTL zu dem Video geäußert. Darauf angesprochen erklärte er einem Reporter: „Du hast es doch gesehen, oder? Warum muss ich genau sagen, was da los ist. Gar nichts ist passiert, du hast es doch gesehen.“ Zur momentanen Stimmung zwischen ihm und Sarah sagt er: „Ich und Sarah verstehen uns gut und das ist auch gut so.“ Für ihn sei die Sache damit durch.

Auch gegenüber der „Bild” gab Pietro ein Statement ab: „Ich habe mich normal verhalten. Ich denke sogar, dass die Leute sagen: ‚Schau mal, die filmt den heimlich.‘ Und sie bekommt den Ärger wieder ab.“ Überdies verteidigt er seine harschen Worte in der hitzigen Situation: „Ich glaube meine Reaktion war normal. Dass man so impulsiv ist, nachdem man betrogen worden ist, kann, denke ich, jeder nachvollziehen. Soll ich Prinzessin sagen?“

Quiz icon
Frage 1 von 8

Sarah Engels und Pietro Lombardi Quiz Auf welchem Sender lief Sarahs und Pietros Baby-Doku?