Von Julia Bluhm 0
Bevorstehende Scheidung

Pietro Lombardi hat Sarahs Fotos noch nicht gelöscht

Pietro und Sarah Lombardi wollen sich scheiden lassen

Pietro und Sarah Lombardi wollen sich scheiden lassen

(© Pietro Lombardi / Facebook)

In den vergangenen Wochen kursierten Gerüchte, dass Sarah Lombardi ihren Mann Pietro betrogen haben soll. Tagelang hatten sich die Sänger aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Seit gestern ist klar, dass sich die beiden scheiden lassen wollen. Obwohl Pietro bereits die gemeinsamen Bilder auf Instagram löschte, konnte er sich auf Facebook noch nicht von den verliebten Schnappschüssen trennen.

Seit Tagen wurde über die Trennung von Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) spekuliert. Doch seit gestern ist es offiziell! Die beiden Sänger wollen sich scheiden lassen. Zuletzt hatten die 24-Jährigen die Schlagzeilen mit Trennungs- und Fremdgehgerüchten beherrscht. Die Sängerin soll ihrem Ehemann fremdgegangen sein. Bislang hat sich Sarah noch nicht zu den Vorwürfen und der bevorstehenden Scheidung geäußert.

Der Halbitaliener hingegen hat sich bereits via Facebook an seine Fans gewandt und die Trennung des einst so schönen Paares bestätigt. Schon einige Tage vor dem offiziellen Statement war eine Trennung allerdings absehbar: Pietro hatte seinen Ehering abgelegt und die gemeinsamen Fotos mit seiner Frau auf Instagram gelöscht.

Doch von den verliebten Schnappschüssen auf Facebook konnte sich der 24-Jährige bislang noch nicht trennen. Zu viele Erinnerungen scheinen in den gemeinsamen Fotos des Paares zu stecken. Doch derzeit gilt Pietros ganzes Herzblut seinem Sohn Alessio (1).

Quiz icon
Frage 1 von 8

Sarah Engels und Pietro Lombardi Quiz Auf welchem Sender lief Sarahs und Pietros Baby-Doku?