Von Julia Bluhm 0
Pietro steht zu seiner kleinen Familie

Pietro Lombardi: Erster Post nach Fremdgeh-Vorwürfen

Pietro Lombardi zeigt weiterhin wie stolz er auf seine kleine Familie ist

Pietro Lombardi zeigt weiterhin wie stolz er auf seine kleine Familie ist

(© Pietro Lombardi / Facebook)

Die Fremdgeh-Vorwürfe um Sarah Lombardi werden immer lauter. Nachdem sich Sarah nun aus den sozialen Medien zurückgezogen hat, meldet sich ihr Ehemann Pietro via Facebook.

Sarah (23) und Pietro Lombardi (24) führen eine absolute Traumbeziehung. 2011 lernten sich die beiden Sänger bei der Castingshow DSDS kennen und heirateten drei Jahre später. Vor einem Jahr kam Söhnchen Alessio (1) zur Welt und machte das Glück der kleinen Familie perfekt.

Doch die heile Welt der Lombardis wird derzeit von einem riesigen Schatten überdeckt. Vor wenigen Tagen kamen Gerüchte auf, die Sängerin würde ihrem Liebsten fremdgehen. Bereits einmal meldete sich Ehemann Pietro via Facebook zu Wort und dementierte die Fremdgehgerüchte um seine Frau. Sarah selbst scheint die fiesen Kommentare auf den sozialen Netzwerken nicht mehr zu ertragen und nahm sich eine Auszeit. Auf ihrem Facebook-Account gab sie bekannt, sich erst einmal Zeit für ihre Familie nehmen zu wollen.

Pietro möchte sich nicht von den gemeinen Nachrichten unterkriegen lassen und zeigt der ganzen Welt weiterhin, wie stolz er auf seine kleine Familie ist. Auf Facebook postete der Sänger ein Bild von sich und seinem Sohn Alessio, das er mit den Worten „Mein Leben" und zahlreichen Herzen kommentierte. Der optimistische Italiener lässt sich eben nicht so schnell kleinkriegen, auch wenn er Sarah in seinem Post nicht erwähnt...

Quiz icon
Frage 1 von 8

Sarah Engels und Pietro Lombardi Quiz Auf welchem Sender lief Sarahs und Pietros Baby-Doku?