Von Lara Graff 0
Beziehung von Sarah und Michal mittlerweile vorbei

Pietro Lombardi erklärt: Das hat ihn bei Michal T. besonders gestört

Pietro Lombardi Alessio Streit

Pietro Lombardi

(© Eibner / imago)

Zum ersten Mal bricht Pietro Lombardi sein Schweigen und sprach über Michal T., den Ex-Freund von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi. Besonders zu seinen verletzten Vatergefühlen und wie er unter Sarahs Beziehung litt, findet der Sänger deutliche Worte.

Erst vor Kurzem gab Sarah Lombardi (24) auf Instagram bekannt, dass sie sich von ihrem Freund Michal T. getrennt hat. Mit ihm betrog sie ihren Noch-Ehemann Pietro Lombardi (25), doch lange hielt die Beziehung nicht. Trotz des Fremdgehskandals sind Pietro und Sarah aber weiterhin ein gutes Team, dessen Priorität der gemeinsame Sohn Alessio (2) ist. Obwohl Pietro sich nie in die Beziehung seiner Noch-Ehefrau einmischte, bricht er jetzt sein Schweigen und verriet, was ihn an Michal T. besonders störte. Sein Hauptanliegen gilt dabei seinem Sohn Alessio.

„Dass die zusammen waren, hat mich null gestört, aber es geht nicht, dass ein anderer Mann neben meinem Kind liegt und auf Möchtegern-Papa macht, sagte Pietro im Interview mit RTL. Als der neue Mann an Sarahs Seite verbrachte Michal T. viel Zeit mit Alessio, sie vereisten sogar zu dritt. Nun gab Pietro das erste Mal zu, dass es ihm das Herz brach, dass ein für ihn fremder Mann mehr Zeit mit seinem Sohn verbringt und ihn erzieht. „Das war für mich das Schwierigste. Ich wusste, dass dieser Mann mein Kind öfter sieht als ich. Ein Papa möchte sein Kind nicht teilen, gesteht der Sänger traurig. Pietro und Sarah teilen sich das Sorgerecht für Alessio und bis jetzt scheint es für beide zu funktionieren. 

Quiz icon
Frage 1 von 11

Sarah Engels und Pietro Lombardi Quiz Auf welchem Sender lief Sarahs und Pietros Baby-Doku?